Beitragsnavigation


12 Gedanken zu „Gott24.TV 1 (Programm)

  1. Shalom,

    mir gefällt auch im Hintergrund der siebenarmige Leuchter, die Menora.
    Auch gefällt mir die Schwester mit dem Tuch auf dem Haupt, genau so wie es in 1.Korinther 11,6 geschrieben steht. Das Lobe ich, preis den HERRN.

    Ich finde diese Sendung gut, da sie sich an das Evangelium halten und wissen, dass Jeschua nicht an Weihnachten geboren wurde, sondern eher zu September oder Oktober. Alles hat mit den Festen Gottes zutun und das SukkotFest ( laubhüttenfest )das sich noch erfüllen muss.

    Man könnte auch in diese Bedürftigen Pakete eine Bibel reinlegen in derer Muttersprache.

    Ba’ruch Haba B’Shem Adonai!

  2. Toda raba Adon Adonai Jeshua!

    Danke, deine Liebe trägt uns, deine Liebe vergibt uns.
    Danke Jeshua das du bei GOTT Vater für uns eintrittst im Gebet , bist unser Hohepriester. Unser Sar HaShalom.

    Danke für Alles du bist Alles in Allem…Amen Amen

  3. Liebe Antje Janzen,

    dein Vortrag, was das Licht angeht, und unsere Beziehung zum HERRN Jeshua soll immer vorhanden sein; auch wenn wir am Arbeitsplatz mit Arbeit voll belastet sind. Jeshua ist immer da und gibt seine Kraft dazu und kennt jede Situation die wir durchgehen müssen. Psalm 23,4
    Ich nenne diese dunklen Täler eine Wüstenwanderung,in der wir wachsen können.
    Derek Prince hat da ein gutes Buch geschrieben,, Bittere Oasen“nennt sich das..
    Termine mit Gott in der Wüste…Gottes Prüfungen in unserem leben.
    Wir sollten nicht entmutigt werden oder murren, sondern in solchen Situationen im Glauben ausharren

  4. DR. Stephen Darnell Predigt ist gewaltig und spricht soviel Wahrheit aus…
    Viele Gläubige begeben sich in gefährliche Lauheit…. da wäre es kein Wunder wenn sich der Geist Gottes der Geist der Wahrheit zurück zieht.
    Es geht den Gläubigen zu gut, sie haben alles und denken das reicht schon.

    Aber die Schrift sagt in 1.Joh 2,15-17
    Liebet nicht die Welt, noch was in der Welt ist. Wenn jemand die Welt liebt, so ist die Liebe des Vaters nicht in ihm;
    denn alles, was in der Welt ist, die Lust des Fleisches und die Lust der Augen und der Hochmut des Lebens, ist nicht von dem Vater, sondern ist von der Welt.

  5. DR. Douglas Weiß Predigt was die sexuelle Ganzheit betrifft und was das Wort Gottes dazu sagt.

    Stark diese Predigt, sollte in Deutschen Gemeinden öfters stattfinden, denn in vielen Gemeinden ist dieses Problem vorhanden.
    Ich persönlich glaube, bei all derartiger Unzucht die sexuell stattfindet, können sich Dämonen in deinem Leib manifestieren,die den Mensch peinigen und abhängig machen.Dieser Mensch braucht Befreiung.

    Dank Gottes Wort haben die Gehorsamen Frieden weil sie unter der Autorität des Herrn stehen.

    Mir fällt da 1.Korinther 3,16-17 dazu ein:
    Wisset ihr nicht, daß ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt?
    Wenn jemand den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben; denn der Tempel Gottes ist heilig, und solche seid ihr.

  6. Wunderbarer Lobpreis ….Preis den HERRN!

    Ja, alle Ehre gebührt dem Lamm Gottes….Würdig ist das geschlachtene Lamm, zu empfangen Macht, Reichtum, Weisheit, Stärke, Ehre, Herrlichkeit und Lobpreis

    Dem,der auf dem Thron sitzt, und dem Lamm gehören, Lob, Ehre, Herrlichkeit und Macht für immer und eweig!!Amen Amen

    1. Du bist würdig, die Rolle zu nehmen und ihre Siegel zu brechen, weil du geschlachtest wurdest; auf Kosten des Blutes hast du für Gott erkauft Menschen aus jedem Stamm, jeder Sprache, jedem Volk und jeder Nation.
      Du hast sie zu einem Königreich gemacht, über das Gott herrscht, zu Priestern, die IHM dienen und sie werden über die Erde herrschen. Amen Amen

  7. Yisrael… wunderbar meine Freude!

    Wenn ich dein vergesse, Yerusalem, so vergesse meine Rechte!
    Es klebe meine Zunge an meinem Gaumen, wenn ich deiner nicht gedenke, wenn ich Yerusalem nicht erhebe über die höchste meiner Freuden!! Amen

  8. Toda Adonai Yeshua, du bist unser rofä unser Arzt.
    Danke du hast auch bei mir schon vieles geheilt, wo keiner für mich gebetet, aber ich betete zu dir im Vertrauen, dass du mir helfen kannst in jeder Situation.
    Es ist vollbracht o HERR, durch deine Wunden sind wir geheilt, durch deine Wunden sind wir heil.
    Habe dich sehr lieb mein geliebter Adonai Yeshua-
    Danke für deine Gnade! Amen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.